Honorarvermittlung

 

Werter Kunde, werter Interessent,

 

nichts bleibt so wie es ist und nichts ist stetiger als der Wandel selbst. So gab es auch in der Versicherungs- und Finanzbranche sehr viel Veränderungen in den letzten Jahren. Begonnen hat es im  Jahre 2007, in diesem trat das Gesetz zur Neuregelung des Versicherungsvermittlerrechts in Kraft. Es setzt die Europäische Vermittlerrichtlinie von 2002 in deutsches Recht um.

Ziel und Zweck der Reform: die Niederlassungsfreiheit innerhalb der EU zu gewährleisten und den Verbraucher-schutz zu stärken.

 

In diesem Punkt wird seitdem von Seiten der Europäischen Kommission, dem Europäischen Parlament und dem Europäischen Rat dahingehend verhandelt, wie der Verbraucher stärker geschützt werden kann. Verstärkt hat sich dieser Prozess seit dem Beginn der Finanzkrise im Jahre 2009, so dass nun verstärkt von Seiten der EU die bestehenden Vergütungssysteme in der Versicherungs- und Finanzbranche auf den Prüfstein gestellt werden.

 

Desgleichen unternimmt die Bundesregierung gleichartige Anstrengungen. Die Überlegungen gehen soweit, dass über ein Provisionsverbot in einigen Bereichen von Versicherungsprodukten diskutiert wird.   

 

Wir, das Team vom KJV Versicherungsdienst, können Ihnen bereits, unabhängig von der Gesetzgeberseite, nun neben der Ihnen bekannten courtagebasierten Beratung eine weitere Möglichkeit zu Beratung und Vermittlung von Versicherungslösungen anbieten:  die Vermittlung  auf Honorarbasis.

 

Damit sind wir auch in der Zukunft bestens für Sie aufgestellt.

 

Was genau versteht man nun unter Honorarvermittlung?

 

Honorarvermittlung bedeutet, dass der Berater für seine Beratungs- und Vermittlungsleistung ein vorab vereinbartes Entgelt vom Kunden erhält. Die Versicherungslösungen / Produkte, die die  dann der Kunde erhält, enthalten keine Provisionen oder Abschlussgebühren bzw. sind nicht mit  sonstigen versteckten Kosten belegt.

 

Dadurch können sich, je nach Produktlösung, nicht unerhebliche Vorteile für den Kunden ergeben.

 

Unser Angebot !

 

Nutzen Sie die Möglichkeit einer Beratungs- und Vermittlungsleistung, bei der z.B. die Kosten produktseitig schwarz auf weiß aufgedeckt werden.

 

Vereinbaren Sie einen Termin mit dem Ansprechpartner in unserem Hause - 
Honorarvermittler Siegmar Paulick - unter 03334-236123 oder 03334-207214.